Geschäftsdokumente eingestellt

  • Home
  • Geschäftsdokumente eingestellt

Liste der Dokumente, die zum Öffnen von a . benötigt werden Geschäftskonto

Dokumente benötigt:

1. Antragsformular (muss online ausgefüllt werden).

2. Hochwertige farbige Scan-Kopie des Reisepasses des Geschäftsinhabers. Der Scan des Personalausweises (Vorder- und Rückseite) wird nur für Bürger oder Einwohner der EU oder des EWR akzeptiert.

3. Adressnachweis (jede Rechnung eines Versorgungsunternehmens, die nicht früher als 90 Tage vor Einreichung des Antragsformulars ausgestellt wurde)/ Bankauszug/Bankauszug ins Englische oder Litauische übersetzt.

4. Detaillierte Geschäftsbeschreibung:

  • Herkunft der Mittel;
  • Webseite;
  • Die Art der eingehenden und ausgehenden Überweisungen;
  • Mit welchen Ländern werden Sie arbeiten?
  • Marketingmaterialien (Visitenkarten, Broschüren, Präsentationen etc.).

5. Unternehmensdokumente:

  • Gründungsurkunde;
  • Gründungsurkunde und Satzung;
  • Ernennung von Direktoren und Aktionären;
  • Certificate of Good Standing/Incumbency (für Unternehmen älter als 1 Jahr);
  • Alle anderen relevanten Unternehmensdokumente, abhängig vom Land der Registrierung.

6. Belege zu Kunden/Lieferanten (Rechnungen, Verträge, Vertragsentwürfe).

7. Dokumente mit unterstützenden Informationen zur Erstfinanzierung (bei Erstüberweisung von einer Bank ist ein Kontoauszug erforderlich; bei Erstüberweisung von einem Partner ist eine Rechnung oder ein Vertrag erforderlich).

8. Überprüfung durch die Onfido-Lösung.

Bereit ein Geschäftskonto zu eröffnen?

Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um den Bewerbungsprozess zu starten.

en English
X